Motortalk und Oldtimer

Foto: ADAC

//GESPONSERT – Zum 4. Mal ging es am 16.06.2019 für die Autofans zum Oldtimer-Treffen nach Frohnau.

200 registrierte Fahrzeuge aus „alten“ Zeiten standen auf und an der Welfenallee am S-Bahnhof in Frohnau, dazu der spannende Motortalk mit Christian Wolter, dem Leiter des Sachverständigen Zentrums Berlin, das waren an diesem Sonntag nur zwei Gründe bei Sommerwetter in den Norden Berlins zu kommen.

Auf dieser für den restlichen Verkehr gesperrten Strecke konnten die Prachtstücke aus vergangenen Zeiten betrachtet und „begutachtet“ werden, auch für das leibliche Wohl war ausgiebig gesorgt. Da es ein Fest für die ganze Familie war, wurde auch für die Kids einiges geboten, im Kinderbereich stand eine Hüpfburg!

Mit der Unterstützung der IFG – Interessengemeinschaft Frohnauer Geschäftsleute – konnten die Hauptsponsoren – Die Bar Frohnau mit Thomas Lubina, das Sachverständigenzentrum Berlin mit Dipl.-Ing. Christian Wolter und Premium Tresore mit Christian Fröhlich – einen gelungenen Sonntag für viele Gäste zum Erfolg führen.

Nicht zu vergessen ist natürlich die Spendenflasche, die beim Oldtimertreffen nicht fehlen darf. Auch diesmal „flogen“ die Scheine für die Unterstützung des Kinderhospizes im Sonnenhof der Björn-Schulz- Stiftung. Die Initiatoren waren überwältigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*