Viel Geld, noch mehr Herz – und ganz viel Spaß!

Frank Fleschenberg, Dr. Al-Saaid, Ben Blümel, Alexander von Stahl, und Dany Michalski - Foto: Christian Pries

Einen roten Teppich suchte man vergebens beim Gala-Empfang des GGH EAGLES Hauptstadt Cups im Hotel de Rome. Stattdessen flanierten die VIPs, Unternehmer und Spitzensportler über einen Kunstrasen, dekoriert mit Golfbällen und passenden Schlägern.

Alexander Knappe, Timur Bartels und Gitarrist Robert

Besonders Tatort-Star Jan Josef Liefers ließ es sich nicht nehmen, zu zeigen, wie sehr er dem Sport erlegen ist, und posierte mit Golfbag und Putter. Ohne zusätzliches Gepäck, dafür aber mit Partner Elliot und ihrer süßen drei Wochen alten Tochter, feierte Schauspielerin Luisa Wietzorek eine After-Baby-Premiere. „Wir sind total tiefenentspannt, das scheint sich auf unsere Maus zu übertragen“, freute sich Luisa, die den Abend sichtlich genoss. Zu Recht, denn der GGH EAGLES Hauptstadt Cup war mit Highlights gespickt. Sänger Alexander Knappe hatte nicht nur Songs seines neuen Albums mitgebracht, sondern auch noch einen ganz besonderen Duett-Partner: „Club der roten Bänder“-Darsteller Timur Bartels. Frenetischer Applaus wurde nicht nur den beiden gezollt, sondern auch den weiteren Acts des Abends: Comedian Bernd Stelter sang passend zum Golf- Thema u. a. von hohen Bällen „über den Wolken“. Ex-Monrose-Mitglied Bahar Kizil riss mit „Shame“ von den Stühlen und versteigerte ein Wohnzimmerkonzert, das 6.000 Euro einbrachte."

Weitere Versteigerungen und Tombola-Lose – gezogen von Schauspielerin Chameen von Klepacki – sorgten für Rekordeinnahmen zugunsten des EAGLES Golf Charity e. V.: Über 220.000 Euro kamen für den guten Zweck zusammen. Das freute nicht nur das Publikum, sondern besonders auch Frank Fleschenberg, Präsident des EAGLES Golf Charity e. V. Ein grandioses Menü sorgte zusätzlich bei den Gästen für beste Stimmung. „Einen so schönen Abend habe ich lange nicht mehr erlebt“, freute sich Star- Coiffeur Udo Walz, der mit seinem Ehemann Carsten Thamm-Walz zum Gala- Abend erschienen war. Zu den weiteren VIP-Gästen zählten u. a. Philipp Boy, Ingo Anderbrügge, Werner Schulze-Erdel, Indira Weis, Charles Huber, Jan Hartmann, Charles Rettinghaus, Patricia Riekel, Waldemar Hartmann und Oscar-Preisträger Florian Gallenberger. Auf der Aftershow- Party wurde noch ein wenig getanzt und geplaudert. Die Golfspieler unter den Gästen versuchten, nicht zu spät ins Bett zu kommen, denn tags drauf ging es schon um 7.30 Uhr zum Golfplatz Gross Kienitz, wo die Golfcharity ausgetragen wurde.

von Martina Reckermann

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*