Reise-News

Foto: Moritz Kertzscher

Feste für jeden Geschmack

Das Ostseebad Boltenhagen punktet im Herbst mit einer Reihe an Aktivitäten und Events. So entführen am 13. Oktober Feen, Faunen und Fabelwesen die Besucher im Kurpark auf eine bezaubernde Reise. Eine Woche später steht das Seebad ganz im Zeichen von Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie. Am Abend tritt „Texas Lightning“ Frontfrau Jane Comerford mit ihrem Soloprogramm „Filmreif – Hollywood, Pyjamas und andere Tragödien“ auf. Die Lange Nacht der Kunst verwandelt Boltenhagen am 27. Oktober in einen Ort voller Kulturgenuss. www.boltenhagen.de

NaturfilmFestival

Das OZEANEUM zeigt die nominierten Filme – Foto: Johannes-Maria Schlorke – Fotografie

Auf der Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst treffen sich auch in diesem Jahr wieder Filmemacher, Naturbegeisterte und Vertreter der Naturschutzbranche zu Filmvorführungen, Diskussionsrunden und einem bunten Programm rund um den Naturfilm. Jedes Jahr werden bewegende Geschichten und ästhetische Bilder unserer Erde gezeigt. Die zwölf für den Deutschen NaturfilmPreis nominierten Filme stehen dabei im Mittelpunkt. Das OZEANEUM Stralsund wird als Partner auch in diesem Jahr wieder ein besonderer Spielort dieses medialen Spektakels. Die Preisverleihung für die Sieger des Naturfilm- Festivals findet am 6. Oktober in Wieck am Darß statt. www.deutscher-naturfilm.de

Wer kennt Gustav?

Im OZEANEUM Stralsund ist der Urlaubskönig Gustav vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern (TMV) inzwischen Stammgast. Der kleine Fisch samt Krone ziert das Qualitätssiegel „Familienurlaub MV“, für das sich das OZEANEUM Stralsund in seinem Jubiläumsjahr erneut prüfen ließ. Für die nächsten drei Jahre wird Gustav als sichtbarer Beweis für die Familienfreundlichkeit im Foyer des OZEANEUM Stralsund zu sehen sein und als Orientierungshilfe im Urlaub dienen. Auch im Oktober stehen wieder interessante Workshops, Naturfilme und Aktionstage auf dem Programm. www.deutsches-meeresmuseum.de, www.auf-nach-mv.de

Wangerländer Herbst

Das Kolkleuchten: ein Fest für alle Sinne! – Foto: Tim Alex 2015

Wenn die Tage wieder kürzer und dunkler werden, feiern die Wangerländer traditionelle und beliebte Herbstfeste. Ein ganz besonderes Highlight ist jedes Jahr das „Herbstleuchten“ im Alten Hafen von Hooksiel. Auch der Kurort Horumersiel lädt zu einem wunderschönen Lichtermeer ein. Das traditionelle „Kolkleuchten“ ist immer eine faszinierende Veranstaltung. Hunderte leuchtende Wunsch-Seerosen gleiten über den nächtlichen See und verwandeln den Kolk in ein besonders schönes Lichtermeer. Ebenfalls eine besondere, fast mystische Stimmung herrscht beim Lichterfest im Rosarium Wilhelmshaven, wenn der Park mit Kerzen und Laternen geschmückt ist. www.die-nordsee.de

Eine Stadt blickt zurück

Schreibmaschine Orga Baujahr 1925 – © Kulturstiftung Hansestadt Lübeck, Foto: Olaf Malzahn

Unter dem Titel „875 Jahre – LÜBECK ERZÄHLT UNS WAS – Die Ausstellung zum Stadtjubiläum“ präsentieren die LÜBECKER MUSEEN, das Europäische Hansemuseum, das Archiv der Hansestadt Lübeck, die Stadtbibliothek und der Bereich Archäologie und Denkmalpflege bis zum 6. Januar 2019 Schätze der Lübecker Vergangenheit. Geschichten, die in den Stadtkern zurückführen, und andere, die in die Welt hinausgetragen werden. Zeitübergreifend erzählen die Exponate wie die VfB Lübeck Fußballschuhe, der Brunnen des Burgklosters oder die Schreibmaschine von Willy Brandt spannende, teils auch wundersame Anekdoten. www.die-luebeckermuseen.de; www.hansemuseum.eu

Die Stadt des Lächelns

ARoS Museum mit dem „Regenbogendurchgang“ – Foto: ARoS Aarhus Kunstmuseum

Zwar ist Aarhus von Hamburg nicht ganz so schnell zu erreichen wie jetzt von Berlin mit der neuen easyJet- Verbindung, aber mit dem Zug oder dem Auto ist man auch in rund vier Stunden in der Europäischen Kulturhauptstadt 2017, die mit ihrer beeindruckenden Architektur sowie der großen Vielfalt an Museen, Festivals und Events eine Reise oder einen Tagesausflug wert ist. Eins der Highlights in Aarhus ist das ARoS Museum, eines der größten Kunstmuseen Skandinaviens. Auf dem Dach befindet sich der berühmte kreisförmige Durchgang mit Ausblick über Stadt und Hafen. www.visitdenmark.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*