Publishers’ Night

Die Nacht im Glanz der Goldenen Victoria

Rund 1 000 Gäste folgten am Abend des 6. November der Einladung des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ ) zur Publishers‘ Night 2014 in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom. Neben den Entscheidern der Branche gaben sich Politiker sowie zahlreiche Prominente die Ehre. „Die Pub­lishers’ Night der Zeitschriftenverleger zeigte mit diesem glanzvollen Abendprogramm einmal mehr ihre besondere Stellung als Galaveranstaltung für Politik, Medien und Wirtschaft“, so VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer. Höhe­punkt des Abends war die Verleihung der Goldenen Victoria, erster Preisträger Ralph Dommermuth. Der Gründer und Vorstandsvorsitzende von United Internet erhielt die „Goldene Victoria 2014 – Unternehmer des Jahres“ für die Entwicklung seines Unternehmens zu einem führenden digitalen Global Player. Mit fühlbarer Sympathie begrüßten die Gäste den ehemaligen Bundespräsidenten, Prof. Dr. Roman Herzog, der mit der „Goldenen Victoria für das Lebenswerk“ ausgezeichnet wurde, geistreich gewürdigt von Laudator Helmut Markwort. Standing Ovations erhielten die Staatspräsidenten der drei baltischen Staaten: Preisträger der „Goldenen Victoria Europäer des Jahres“. Die Präsidentin Litauens, Dalia Grybauskaité, die Präsidenten Estlands, Toomas Hendrik Ilves und Lettlands, Andris Berzinš, nahmen die Auszeichnung entgegen. Das friedvolle und europagerichtete Engagement der Völker beim Beschreiten des „Baltischen Weges“ würdigte der Präsident des Deutschen Bundestages, Norbert Lammert.

von Brigitte Menge

www.vdz.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*